Einbruchstatistik Dresden – KW12

Laut sächsischer Polizeidirektion (Quelle: http://www.polizei.sachsen.de) kam es in der zwölften Kalenderwoche 2014 (17.03.2014 bis 23.03.2014) zur folgenden Anzahl an Einbrüchen und Diebstählen. Die Erfassung der Statistik beruht dabei auf dem Datum der Polizeimeldung.

Unglaublich dreist scheint in dieser Woche der Diebstahl von 13 Bienenstöcken inklusive Völkern:

13 Bienenstöcke mit Völkern gestohlen – Zeugenaufruf

Zeit: 14.03.2014 bis 18.03.2014, 07.30 Uhr
Ort: Dresden-Albertstadt

Während des vergangenen Wochenendes hatten sich Unbekannte in die Dresdner Heide, im Bereich der verlängerten Marienallee begeben. Etwa 500 Meter nach dem Gelände der Offiziersschule des Heeres hatten sie ein Schloss aufgeschnitten und anschließen das Tor zu einem umzäunten Bereich geöffnet. Von diesem stahlen sie anschließend 13 Bienenkisten mit je einem Volk. Der Schaden wurde auf rund 10.000 Euro beziffert.

Die Dresdner Polizei geht davon aus, dass die Diebe ein größeres Fahrzeug zum Transport der Bienenkisten genutzt haben.

Haben Sie am vergangenen Wochenende ein solches Fahrzeug oder verdächtige Personen im Bereich der Marienallee gesehen? Können Sie weitere Angaben zum Diebstahl oder zum Verbleib der Bienenstöcke geben? Ihre Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (ju)

Einbrüche und Diebstähle in Dresden und Umgebung gesamt

  • Gewerbe: 24
  • Privat: 24
  • Einbrüche in KFZ: 17
  • KFZ-Diebstahl: 15

Landeshauptstadt Dresden

  • Gewerbe: 14
  • Privat: 13
  • Einbrüche in KFZ: 7
  • KFZ-Diebstahl: 10

Landkreis Meißen

  • Gewerbe: 9
  • Privat: 5
  • Einbrüche in KFZ: 3
  • KFZ-Diebstahl: 2

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

  • Gewerbe: 1
  • Privat: 6
  • Einbrüche in KFZ: 7
  • KFZ-Diebstahl: 3

Sie haben einen Einbruch oder Diebstahl beobachtet?

Das Zeugentelefon der Polizei ist rund um die Uhr unter der Nummer 03514832233 erreichbar.

Zusammenfassung
Titel
Einbruchstatistik Dresden - KW12
Beschreibung
Auch in der 12. Kalenderwoche waren Einbrecher und Diebe wieder stresig. Besonders dreist scheint in dieser Woche der Diebstahl von 13 Bienenstöcken inklusive Völkern.